Die U-Bahn von Rust

Freight Transit Line

Der U-Bahn Tunnel von Rust, bietet seit März 2021 ein völlig neues Spielerlebnis. In der Nähe der Monumente, steht an der Straße ein neues Gebäude, welches Spieler ermöglicht in die Tiefe abzusteigen. Eine Treppe führt zu einem Aufzug. Dieser bringt dich viele Stockwerke nach unten. Über einen Verbindungsgang, der mit ersten Wachen versehen ist, gelangt man zu einem weiteren Aufzug, der wiederum in die Tiefe zu den Gleisen fährt. Hier beginnen nun die ersten Kämpfe gegen die Tunnelwächter, die ein rotes Outfit tragen.  Jede unterirdische Station wird von ca. vier Mann bewacht. Der Loot steht überall verteilt auf den Bahnsteig,  in Form von Kisten. Ein kleiner Zug steht bereit, mit dem man von Station zu Station fahren kann. Hierfür benötigt man einfachen Kraftstoff. In der Fahrerkabine kann durch Drücken der Taste (W) der Zug gestartet werden. Zweimaliges Drücken erhöht die Geschwindigkeit. Bremsen und langsamer fahren, wird mit der Taste (S) geregelt. Abbiegen funktioniert mit (A +D). Hindernisse auf den Schienen können mit voller Fahrt durchbrochen werden. Einen Überblick des Schienensystems,  findet man wie gewohnt mit der Taste (G).

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.