Katalaner

Das Turret

Dieser automatisierte elektrische Wachturm, greift alle sich bewegenden Ziele an. Zum Anschließen benötigt man einen Branch und einen Schalter. Von der Stromquelle geht es zum Schalter und dann zum Branch. Am Branch wird der Wert 10 eingestellt. Das Turret wird am oberen linken Ausgang angeschlossen. Ein weiteres Turret, oder weitere Geräte, können am oberen rechten Ausgang angeschlossen werden. Das Turret lässt sich nur bearbeiten, wenn es ausgeschalten ist. Eine Waffe und Munition kann eingelegt werden.

Der Modus Friedenswächter, oder Alle angreifen stehen zur Auswahl. Der Turm sucht nach Zielen in einem 180-Grad-Bogen.

Der Computertisch

Rust CCTV Codes

Mit dem Computertisch kannst du verschiedene Codes eingeben, um zu sehen wer gerade bei den Monumenten unterwegs ist. Hierfür stehen die CCTV Codes zur Verfügung. Du kannst auch selbst Kameras in deiner Base aufhängen und dafür eigene Codes vergeben. Beachte dabei einen Code zu nutzen, der nicht leicht zu knacken ist. Wer deinen Code hat, kann auch deine Kamerabilder sehen. Einen Tisch kannst du finden oder im Outpost kaufen.

Der Mischtisch

Der Mischtisch ist eine sehr gute Erweiterung in Rust. Sprengstoff und Schießpulver lassen sich problemlos herstellen. Während du auf der Insel unterwegs bist, koch der Mischtisch kontinuierlich deine Ressourcen.

Wenn du dir einen Tee herstellt und dringst, kannst du für eine gewisse Zeit deutlich mehr farmen.

Weiterlesen

Die Autos in Rust

So kannst du dein Rust Auto reparieren und erweitern

Autos kannst du in einem kaputten Zustand entlang des Straßennetzes finden. Es gibt drei verschiedene Fahrzeuggrößen. Die Kleinen können zwei Module tragen, Medium besitzt Platz für drei Module und die Großen können vier Module tragen. Wenn du ein Auto findest, ist es meist kaputt und brennt, der Tank ist leer und alle Motorteile fehlen. Du musst fünf verschiedene Motorteile finden und einbauen. (Vergaser, Kurbelwelle, Zündkerzen, Kolben und Ventile). Mit einem Reparaturhammer kannst du auf das Auto schlagen. Im Inventar wird Holz und Metall gebraucht  um das Auto vollständig zu reparieren. Mit einer Hebebühne kannst du dir einen Schlüssel erstellen und Module beliebig tauschen und verschieben. Im Banditenlager gibt es einen Händler für Fahrzeugteile.

Weiterlesen

Fliegen in Rust

Das wohl genialste Fortbewegungsmittel bei Rust, ist der Minicopter. Der kleine Heli ist wendig und kann zwei Personen befördern. Du bekommst ihn im Banditenlager bei dem Händler an der Landezone.  Für Metallschrot kannst du dir entweder den kleinen oder den Großen Transporthubschrauber kaufen. Um fliegen zu können gibst du einfachen Brennstoff in den Treibstofftank ein. Sollte dein Heli beschädigt werden, so nimm einen Hammer und Metallfragmente ins Inventar und schlage auf den Tank. Mit jedem Schlag wird dein Heli repariert. Bedenke: Die Lebensdauer der Fluggeräte geht von Tag zu Tag automatisch verloren,  deshalb solltest du eine Garage bauen. Selbst in der Garage hällt dein Heli bei Nichtbenutzung nur 48 Std. Ausserhalb sind es 8 Std. Dies ist von Rust so vorgegeben.

Weiterlesen